Am Freitag, 12. April haben wir die GV in der Büechistube abgehalten. Zuerst als Einstimmung einen kleinen Apéro, dann wurde es ernst. Wir durften die beiden Revisoren verabschieden und ein Vorstandsmitglied ehren. Heidi Wälti ist seit 1989 im Verein und seit 10 Jahren im Vorstand als Aktuarin. Solches ist nicht selbstverständlich darum soll diese treue Zugehörigkeit in einem Vorstand gewürdigt werden. Als neue Revisoren stellen sich Peter Schlegel (anwesend) und Rolf Frey (abwesend) erfreulicherweise zur Verfügung. Ein weiterer erfreulicher Moment war der, als der Antrag um Erhöhung des  Mitgliederbeitrages einstimmig gutgeheissen wurd. Auch die vielen lobenden Worte an den Vorstand braucht es, geben diese Ihm wieder neuen Schub um im laufenden Jahr das immense Pensum für den Verein bewältigen zu können.