der VVD ist an der Bahnhofstrasse mit einem Häuschen vertreten gewesen und hat seine handgezogenen Bienenwachskerzen und die Holzspielsachen von Manuel Peita verkauft. Wiederum sind wir von unseren altbewährten Teenies unterstützt worden. Unter Ihren roten "Samichlausmützen" haben sie mit fröhlichem Gesicht unsere Ware angepriesen. Wer kann da noch wiederstehen! Auch in diesem Jahr wurde dem Verein das Holzhaus vom Zürcher Unterländer gesponsort.